Sprachenordnung und Minderheitenschutz im schweizerischen Bundesstaat : Relativität des Sprachenrechts und Sicherung des Sprachfriedens Language law and protection of minorities in federal Switzerland

書誌事項

Sprachenordnung und Minderheitenschutz im schweizerischen Bundesstaat : Relativität des Sprachenrechts und Sicherung des Sprachfriedens = Language law and protection of minorities in federal Switzerland

Dagmar Richter

(Beiträge zum ausländischen öffentlichen Recht und Völkerrecht, Bd. 158)

Springer, c2005

大学図書館所蔵 件 / 3

この図書・雑誌をさがす

注記

"English summary"

Includes bibliographical references and index

内容説明・目次

内容説明

Das Buch erschliet das schweizerische Sprachenrecht als Modell fur die Bewaltigung von Minderheitenproblemen in anderen vielsprachigen Gesellschaften. Alle wichtigen Bestimmungen und Judikate werden auszugsweise zitiert und analysiert. Aus dem Vergleich korrespondierender Regelungen ergeben sich Entwicklungslinien und allgemeingultige Prinzipien. Verschiedenheiten, die sich aus der unterschiedlichen Zusammensetzung der Sprachgruppen im Gliedstaat im Verhaltnis zum Gesamtstaat erklaren, begrunden die These von der Relativitat des Sprachenrechts im Bundesstaat. Die Studie zeigt, wie Minderheitenschutz im Spannungsfeld zwischen dem offentlichen Interesse an der Amtssprache (Territorialitatsprinzip) und dem Einzelinteresse an der Muttersprache (Sprachenfreiheit) rechtsstaatlich konzipiert werden kann.

「Nielsen BookData」 より

関連文献: 1件中  1-1を表示

詳細情報

  • NII書誌ID(NCID)
    BA75758449
  • ISBN
    • 3540245405
  • 出版国コード
    gw
  • タイトル言語コード
    ger
  • 本文言語コード
    ger
  • 出版地
    Berlin ; Heidelberg ; New York
  • ページ数/冊数
    liv, 1315 p.
  • 大きさ
    24 cm
  • 件名
  • 親書誌ID
ページトップへ