Verwaltungsreform durch neue Kommunikationstechnik? : soziologische Untersuchungen am Beispiel Schriftgutverwaltung

書誌事項

Verwaltungsreform durch neue Kommunikationstechnik? : soziologische Untersuchungen am Beispiel Schriftgutverwaltung

Wieland Jäger, Ulrike Scharfenberger, Bernhard Scharfenberger

(Studien zur Sozialwissenschaft, Bd. 167)

Westdeutscher Verlag, c1996

タイトル別名

Verwaltungsreform durch neue Kommunikationstechnik?

Verwaltungsreform durch neue Kommunikationstechnik? : soziologische Untersuchungen

大学図書館所蔵 件 / 1

この図書・雑誌をさがす

注記

Bibliography: p. 234-242

内容説明・目次

内容説明

Im ersten Schritt der Beschreibung des Gegenstandsbereichs haben wir mit der Festlegung der einzelnen Fragestellungen eine vorlaufige Struk- turierung vorgenommen, die in einem zweiten Schritt durch die Klarung zentraler Grundbegriffe weiterentwickelt wurde, wahrend wir im dritten Schritt mit der Darstellung der methodischen Vorgehensweise Moeglich- keiten zur operationellen Umsetzung der Fragestellungen andeuteten. Als Ergebnis liegen jetzt einige Grundannahmen vor, die entsprechend unserer Intention im Verlauf der Untersuchung einer Prazision bedurfen. Zur Konkretisierung der Arbeitshypothesen stehen zunachst unterschiedliche theoretische Ansatze zum Untersuchungsgegenstand im Mittelpunkt der weiteren Arbeit. Diese theoretischen Grundlagen werden in 'eher klassische' und 'eher modeme' Konzeptionen geschieden. In diesem Zusammenhang stellen die modemen Ansatze nicht unbedingt umfassende Theorien dar, sondern - ahnlich wie das bereits aufgegriffene Konzept der 'innerbetrieblichen Handlungskonstellation' - haben sie lediglich Teilaspekte von (Dienstleistungs-) Organisationen zum Thema. 79 11 Theoretische Grundlegung 80 In der Absicht, den Begriff der Verwaltungsorganisation naher zu be- stimmen, ist es zunachst erforderlich, den zugrunde liegenden allgemei- nen Organisationsbegriff zu definieren.

「Nielsen BookData」 より

関連文献: 1件中  1-1を表示

詳細情報

ページトップへ